Eine Umfrage einer großen deutschen Selfpublisher Plattform zeigt, dass Titel von SelfpublisherInnen immer öfter auch im stationören Buchhandel vertreten sind.

Mehr als die Hälfte der befragten Buchhändler gaben an, auch Selfpublishing-Titel im Sortiment zu führen. Wobei speziell Selfpublisher-Titel mit regionalem Bezug von Interesse für den stationären Handel sind. Auch die KundInnen erkundigen sich immer öfter nach Selfpublishing-Titel.

Weitere Details zur Umfrage finden Sie unter buchreport.de