In unserem neuen Format, speziell für LektorInnen, dreht sich alles um die narrativen Werkzeuge in der Belletristik.
Dramaturgie für Lektoren - Goldegg Training

  • Was braucht eine Geschichte, um uns zu berühren und emotional zu überzeugen?
  • Wie schafft man glaubwürdige Figuren?
  • Welche dramaturgischen Kniffe gibt es, um starke Spannungsbögen zu erzeugen?

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie die ungenutzten Potenziale eines Manuskriptes erkennen und AutorInnen helfen können, sie auszuschöpfen.

Der Kurs ist gegliedert in 3 Module:

1. Die Grundlagen der Dramaturgie I: Figuren, emotionales Thema
2. Die Grundlagen der Dramaturgie II: Struktur, Handlung, Dialoge
3. „Wie sag ich’s meinem Kinde?“: die praktische Umsetzung

alle Details finden Sie >>hier