Seminar

Word im Verlag

Spezialwissen für Lektor:innen

MS Word™ umfasst 7 Millionen Funktionen, die großteils speziell für die Bearbeitung von Texten entwickelt wurden. Meist kennt man weniger als 1 Prozent davon, obwohl viele dieser Funktionen essenziell für die tägliche Arbeit im Lektorat sind. Das Kennen und Ausnutzen dieser Funktionen spart zahllose Stunden Arbeit und erhöht die Qualität maßgeblich. Sicherheit im Umgang mit den notwendigen Tools und Programmen erleichtert die Arbeit im Verlag wesentlich, garantiert eine effiziente Arbeitsweise und sichert dir einen Wettbewerbsvorteil im Rennen um begehrte Lektoratsvergaben. Im Seminar erlernst du anhand von Beispielen aus der Verlagspraxis, Texte sinnvoll zu strukturieren, Manuskripte sauber für den Druck vorzubereiten und Dokumentvorlagen richtig anzulegen. Stärke durch unsere Insidertipps für Word und PDF deine Arbeitsweise als Lektorin.

Inhalte:

  • Optimale Nutzung von Formatvorlagen
  • Entwickeln von stabilen und sicheren Manuskriptvorlagen für Autor:innen
  • Effizientes Arbeiten im Korrekturmodus
  • Strukturen schaffen mithilfe der Navigationsansicht
  • Integration von PDFs und PowerPoint-Vorlagen in Satzdaten ohne Qualitätsverlust
  • Manuskripte technisch perfekt für den Druck vorbereiten
  • Richtiger Umgang mit Bildern

Benefits:

  • Zeit- und Energieersparnis durch technische Kompetenz
  • Besserer Workflow und Erleichterung in der Zusammenarbeit mit Autor:innen
  • Erweiterung des klassischen Lektor:innen-Handwerks

Trainerin:

Mag. Elmar Weixlbaumer & Verena Minoggio-Weixlbaumer

Nächster Termin:

22., 23. und 24. Juni 2021, von 10.00 – 18.00 Uhr

Dauer:

21 Einheiten

Preis:

1595,00 Euro

Diese Seminare könnten dich auch interessieren:

Lektorat 2: Dreidimensionale Figuren gestalten

Lektorat 1: Der Plot als Gerüst des Romans

Du hast die richtige Weiterbildung noch nicht gefunden?

Melde dich jetz für unseren Newsletter an und bleibe stets über neue Seminare, Kurse & Webinare informiert!